Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Messermanufactur Maik Zenker

Die Werkstatt von Maik Zenker befindet sich in unmittelbarer Nähe der Pirnaer Altstadt. Hier bekommen, neben der Fertigung der unverwechselbaren Messer, alle erdenklichen Schneidewerkzeuge einen neuen Schliff. Das Spektrum reicht dabei vom Kreissägeblatt über die Schere für die Schafschur bis zum Taschenmesser. Daneben betreibt das Unternehmen ein Haushaltswarengeschäft nahe des Pirnaer Marktes. Hier kann man unter anderem die handgefertigten Messer erwerben. Das Geschäft selbst mit seiner historischen Einrichtung ist auch ein „Unikat“. Seit 1792 ist Familie Kittel hier mit einem Handwerksbetrieb ansässig, zu dem etwas später das Geschäft für Haushaltswaren hinzu kam. Auch in der Vergangenheit wurden Messer gefertigt und geschliffen. Maik Zenker und seine Messer haben mit dem Geschäft in der Schuhgasse einem traditionsreichen Handels- und Handwerksstandort neues Leben gegeben.

Messermanufactur Pirna
Braustraße 12
01796 Pirna

https://manufactur-pirna.de/